Keine kalten Füsse, ein erhöhter Komfort


Durch die Dämmung des Zwischenraumes oder des Kellers Ihres Hauses vermeiden Sie dieses unangenehme Gefühl der durch die Decke übertragenen Kälte!!!
Ein Komfort, der zu oft unterschätzt wird, den aber Ihre Kinder und Enkelkinder beim Spielen zu schätzen wissen werden.
Und da unser gespritzter Schaum an allen Oberflächen haftet, hinterlässt er keinen Luftspalt und garantiert so, dass die Kälte zurückbehalten wird, wodurch die Wärme länger gehalten wird.

Ungeahnte Einsparungen!!!


Durch die Dämmung des Kriechkellers oder des Kellers Ihres Hauses können Sie bis 15 % Ihrer Energierechnung einsparen. 
Wir denken selten darüber nach, weil Isolationsfirmen, die "zugänglichere" Arbeiten bevorzugen, nicht oft vorgeschlagen wird. Aber selbst wenn Sie in einen 80 cm hohen Kriechraum kriechen müssen, ist das mit TechFoam Sprühdämmschaum viel einfacher als mit anderen Materialien! 
Das Anbringen der Dämmung ist einfach! Denn die Dämmung dehnt sich direkt nach dem Anbringen auf der zu dämmenden Fläche aus.

Einfach und schnell isolieren


1° Dämmung der Unterseite einer Decke (Keller, Garage, Kriechkeller, ...), unabhängig davon, ob sie aus Beton, Holz oder einem anderen Material besteht.

2° Anbringen an der Unterseite der Decke
            - Im Falle eines Kriechkellers verwenden wir einen offenzelligen Schaum...
            - Im Falle einer Garage, Werkstatt oder eines Kellers verwenden wir, um die Höhe des Raumes nicht zu beeinträchtigen, häufiger einen geschlossenzelligen Schaumstoff (weniger dick, glatter und stoßfest).

3° Wir können auch in kleinen Kriechräumen (mindestens 80 cm) arbeiten.

Eine Deckenunterseite isolieren? Wir sind für Sie da, um Sie zu informieren.

Kontaktieren Sie uns

Dämmung einer Deckenunterseite Schritt für Schritt

1° Zugang prüfen


Auch wenn unsere Dämmtechnik den Zugang zu vielen Stellen ermöglicht, benötigen wir immer noch eine Öffnung, durch die ein Mann hindurchpasst  und eine Höhe von mindestens 80 cm zwischen Decke und Boden hat. 

2a° Im Falle eines Kriechkellers

  
Auftragen von offenzelligem Dämmschaum an der Unterseite der Decke. Das Auftragen wird also grob sein, ohne besonderen ästhetischen Anspruch. 

2b° Im Falle einer Garagen- oder Kellerdecke


In diesem Fall wird vorzugsweise ein geschlossenzelliger Dämmschaum verwendet. Dies führt zu einem viel regelmäßigeren ästhetischen Erscheinungsbild, einer geringeren Dicke und einer Festigkeit, die eine versehentliche Beschädigung der Isolation verhindert.

3° Die Isolation ist durchgängig


Dank der starken Ausdehnung des Dämmschaumes (das 100-fache seines ursprünglichen Volumens) gibt es keine Wärmebrücken, also eine ganzflächige Isolation. Und da der Icynene-Dämmschaum eine Garantie von 25 Jahren hat, werden Sie Ihren Komfort lange genießen können!

Dämmung eines Kriechkellers

Eine Deckenunterseite isolieren? Wir sind für Sie da, um Sie zu informieren.

Kontaktieren Sie uns
Fabriqué et conçu avec  par  Angle Web création de site Internet en Rhône-Alpes et en Suisse